Allgemeine Geschäftsbedingungen

Willkommen auf der Website www.de.soldius.com, die von der Firma HS plus d.o.o., Gmajna 10, SI-1236 Trzin (im Folgenden: die Firma) verwaltet wird.

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Aktivitäten, die im Online-Shop unter www.de.soldius.com (im Folgenden: die Website) möglich sind. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind für alle Benutzer verbindlich. Wir bitten Sie daher, diese sorgfältig zu lesen. Wenn Sie mit einem Teil dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht einverstanden sind oder wenn Sie diesen nicht vollständig zustimmen, dürfen Sie unsere Website und unsere Dienste nicht nutzen. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen stellen einen gültigen Vertrag dar, der zwischen Ihnen und der Firma geschlossen wurde.

Die Website ist ohne Gewähr verfügbar, und die Firma übernimmt keine Garantien oder Bürgschaften, weder direkt noch indirekt, in Bezug auf das Urheberrecht, die Vermarktung oder die Eignung der auf der Website vorgestellten Produkte für einen bestimmten Zweck.

Der Inhaber der Website wird die gebührende Sorgfalt walten lassen, um sicherzustellen, dass die auf der Website angegebenen Daten sowohl detailliert als auch aktuell sind. Gleichzeitig behält sich der Inhaber der Website auch das Recht vor, den Inhalt der Website jederzeit und ohne vorherige Ankündigung zu ändern oder nicht weiter zu ergänzen. Darüber hinaus kann der Inhaber der Website die auf dieser Website beschriebenen Dienstleistungen, Produkte, Preise oder Programme jederzeit und ohne Vorankündigung ändern.

  1. DEFINITIONEN

Die Firma ist die Firma HS plus d.o.o., Gmajna 10, SI-1236 Trzin, und ist sowohl Inhaber als auch Betreiber der Website www.de.soldius.com.

Die Website ist die unter https://de.soldius.com/, verfügbare Website, die von der Firma verwaltet wird und in deren Rahmen auch ein Online-Shop betrieben wird.

Der Benutzer ist jede natürliche Person, die die Website nutzt.

Der Käufer (oder „Sie“ ) ist jede natürliche Person, die einen Kauf im Online-Shop abschließt.

Der Verbraucher ist eine natürliche Person, die die Waren und Dienstleistungen zu Zwecken erwirbt oder nutzt, die außerhalb des Rahmens ihrer beruflichen oder gewerblichen Tätigkeit liegen. Für die Zwecke dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten alle Käufer auch als Verbraucher.

Die Datenschutzrichtlinie ist ein Dokument, das alle Informationen über die Verarbeitung personenbezogener Daten enthält, die im Rahmen der Website stattfindet. Diese Datenschutzrichtlinie finden Sie hier.

Die Cookie-Richtlinie ist ein Dokument, das alle Informationen über die Verwendung von Cookies enthält, die im Rahmen der Website stattfindet. Diese Cookie-Richtlinie finden Sie hier.

  1. DE.SOLDIUS.COM ONLINE-SHOP

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen beschreiben den Betrieb des Online-Shops, definieren die Rechte und Pflichten des Benutzers und des Online-Shops und regeln die Geschäftsbeziehung zwischen dem Online-Shop und dem Käufer.  Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die zum Zeitpunkt des Kaufs gelten (in dem Moment, in dem die Online-Bestellung aufgegeben wird), sind für den Käufer verbindlich. Bei jeder Bestellung wird der Benutzer über die Allgemeinen Geschäftsbedingungen informiert. Mit seiner Bestellung bestätigt der Benutzer, über diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen informiert worden zu sein.

Die Bestätigung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen bei einer Bestellung in unserem Online-Shop stellt einen verbindlichen Vertrag zwischen Ihnen und der Firma dar. Wir bitten Sie daher, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen sorgfältig zu lesen, bevor Sie Ihre Bestellung bestätigen. Wenn Sie mit unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht einverstanden sind, können Sie die Dienstleistungen unseres Online-Shops nicht nutzen. Es ist auch nicht möglich, den Allgemeinen Geschäftsbedingungen teilweise zuzustimmen. Um einen Kauf abzuschließen, müssen Sie die zum Zeitpunkt des Kaufs geltenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer Gesamtheit akzeptieren.

  1. Nutzung des Online-Shops

Die Firma betreibt den Online-Shop gemäß den Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Der Online-Shop steht den Käufern jederzeit zur Verfügung, wobei sich die Firma das Recht vorbehält, den Online-Shop ohne vorherige Ankündigung vorübergehend zu deaktivieren oder auszusetzen.

Es besteht die Möglichkeit, dass der Online-Shop vorübergehend nicht verfügbar ist oder dass es aufgrund der Wartung und Aktualisierung des Online-Shops vorübergehend nicht möglich ist, Zahlungen auszuführen. Die Firma kann nicht für Schäden haftbar gemacht werden, die Ihnen möglicherweise während der Wartung und/oder Aktualisierung des Online-Shops entstehen.

  1. Eine Bestellung im Online-Shop aufgeben

Der zwischen dem Anbieter und dem Käufer geschlossene Kaufvertrag gilt als abgeschlossen, wenn der Käufer die Bestellung bestätigt (der Käufer erhält eine Statusbestätigungs-E-Mail „Bestellung bestätigt“). Ab diesem Zeitpunkt sind alle Preise und sonstigen Bedingungen des Kaufs festgelegt und gelten sowohl für den Anbieter als auch für den Käufer. Der Kaufvertrag wird in elektronischer Form auf den Server der Firma hochgeladen.

Kaufabwicklung:

  1. Schritt: Der Käufer wählt in dem im Online-Shop verfügbaren Angebot den gewünschten Artikel und die gewünschte Menge aus und bestätigt seine Wahl durch Klicken auf „Zum Warenkorb hinzufügen“. Wenn der Käufer mehrere verschiedene Artikel kaufen möchte, muss der Vorgang für jeden einzelnen Artikel wiederholt werden. Wenn der Käufer die Auswahl der Artikel abgeschlossen hat, kann er den Kaufvorgang fortsetzen, indem er auf die Schaltfläche „Weiter zur Kasse“ klickt.

  1. Schritt: In diesem Schritt füllt der Käufer das Formular mit seinen persönlichen Daten aus, die für die Lieferung der gewünschten Bestellung erforderlich sind. Nach dem Ausfüllen des Formulars kann der Käufer in bestimmten Fällen zwischen mehreren Lieferoptionen wählen und seiner Bestellung weitere Produkte oder Dienstleistungen hinzufügen. In diesem Schritt wird der Käufer auch über den geplanten Liefertermin informiert. Vor Abschluss der Bestellung hat der Käufer die Möglichkeit, zwischen verschiedenen Zahlungsmethoden zu wählen. Anhand der getroffenen Auswahl wird der für die Bestellung zu zahlende Endbetrag vor Abschluss des Kaufs noch einmal berechnet. Der Käufer bestätigt den Kaufvorgang, indem er auf die Schaltfläche „Kaufen“ klickt.

  1. Nach Abschluss des Kaufs wird dem Käufer auf der Website eine Bestätigungsnachricht angezeigt, die besagt, dass die Bestellung erfolgreich übermittelt wurde, und die Details der getätigten Bestellung werden anzeigt. Darüber hinaus erhält der Käufer auch eine Bestätigungs-E-Mail an die in Punkt 2 genannte E-Mail-Adresse, wobei diese Bestätigungs-E-Mail eine Übersicht über die Bestellung und die Gebrauchsanweisung für die bestellten Produkte enthält sowie die Anweisungen zum Rücktritt vom Kauf oder zur Einreichung einer Beschwerde, wenn der Käufer mit dem Produkt nicht zufrieden ist oder es nicht mehr wünscht.

Alle Informationen, die Sie uns bei der Übermittlung Ihrer Bestellung zur Verfügung stellen, werden gemäß der hier veröffentlichten Datenschutzrichtlinie verarbeitet.

Wir möchten Sie darüber informieren, dass der Wert des gesamten Einkaufs, einschließlich aller Liefer- oder sonstigen Kosten, die für den Kauf anfallen, bei der Bestätigung Ihrer Bestellung in Rechnung gestellt wird. Wir werden Sie vor dem Absenden Ihrer Bestellung über alle zusätzlichen Kosten informieren. Zusätzliche Kosten können auch mit der gewählten Zahlungsart verbunden sein.

  1. Preise, Zahlungsarten und Werbeaktionen

Preise
Alle auf der Website genannten Preise sind in EUR angegeben und enthalten die Mehrwertsteuer.
 Die Preise gelten ab dem Zeitpunkt der Bestellung. Das Angebot gilt bis zum Widerruf.

WARNUNG: Hierbei handelt es sich um ein Online-Einzelhandels-Geschäft, dessen Zielgruppe ausschließlich Endkunden sind (B2C). Aus diesem Grund ermöglichen wir keine B2B-Verkäufe über diese Website und können auch nicht die Option anbieten, Rechnungen an juristische Personen auszustellen. Dies bedeutet auch, dass nachträgliche Korrekturen von Rechnungen (von einer natürlichen Person zu einer juristischen Person) nicht möglich sind, da das Verkaufsgeschäft ausschließlich mit natürlichen Personen abgeschlossen wird.

Wenn Sie eine B2B-Beziehung mit unserer Firma eingehen und größere Mengen unserer Produkte kaufen möchten (die gesamte Lieferung/der gesamte Karton mit einem Mindestbestellwert von 5.000 EUR + MwSt.), können Sie unseren Großhandelsmarkt unter [email protected] kontaktieren.

Zahlungsarten

In unserem Online-Shop können Sie folgende Zahlungsarten nutzen:

  • Klarna;
  • Zahlung per Kreditkarte;
  • Zahlung über PayPal.

Die Firma behält sich das Recht vor, die gewählte Zahlungsart mit Hilfe von Authentifizierungsmitteln zu überprüfen. Darüber hinaus behalten wir uns das Recht vor, die gewählte Zahlungsart weiter zu prüfen, indem wir Sie bitten, uns den Zahlungsbeleg zuzusenden.  

Sie sind darauf aufmerksam gemacht worden, dass Sie den gesamten Bestellbetrag (einschließlich aller transaktions- und lieferbezogenen Kosten) gemäß der gewählten Zahlungsart bezahlen müssen. Sie garantieren, dass Sie die Möglichkeit und das Recht haben, Transaktionen mit einer Kreditkarte oder einer anderen ausgewählten Zahlungsart durchzuführen.

Werbeaktionen

Die Website bietet auch Rabatte und andere Werbeaktionen an, bei denen Preise von Produkten gesenkt werden (im Folgenden: Werbeaktionen). Jede Werbeaktion wird für einen bestimmten (begrenzten) Zeitraum zu einem reduzierten Preis angeboten, der für jede einzelne Werbeaktion festgelegt wird. Der reduzierte Preis gilt für alle Käufe, die während der Dauer der Aktion getätigt werden.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass bestimmte Werbeaktionen nur auf neue Benutzer beschränkt sind, die noch keinen Kauf in unserem Online-Shop getätigt haben. In diesem Fall gilt diese Aktion nicht für bestehende Benutzer. Jeder Versuch, solche Werbeaktionen in Anspruch zu nehmen, wird sofort blockiert, und die E-Mail-Adressen, die zur Durchführung eines solchen Missbrauchs verwendet wurden, werden ohne vorherige Ankündigung gelöscht. Rabatte und andere Werbeaktionen sind in der Regel nicht kombinierbar, es sei denn, jede einzelne Werbeaktion sieht ausdrücklich etwas anderes vor.

  1. Kosten und Lieferung der Waren

Die Preise enthalten keine Versandkosten. Die Versandkosten finden Sie im Online-Shop, wo Sie auch Ihre Versandart auswählen können. Unsere Firma bietet zwei Versandarten an: Standard und Express. Der Hauptunterschied zwischen diesen beiden Versandarten besteht darin, dass Bestellungen im Expressversand mit einer höheren Priorität behandelt und verpackt werden.  Bevor Sie die gewünschte Versandart auswählen, überprüfen Sie bitte den Preis, der neben der jeweiligen Auswahl angegeben ist. Wenn Sie die Bestellung abschicken, sehen Sie eine Preisübersicht, die die Kosten für den Kauf, die Lieferkosten und die Gesamtkosten anzeigt.

Die von Ihnen bestellten Produkte werden an die Adresse geliefert, die Sie auf unserer Website als Lieferadresse eingegeben haben.

Der voraussichtliche Liefertermin wird dem Käufer beim Absenden der Bestellung mitgeteilt. Die Firma behält sich das Recht vor, bei erhöhter Nachfrage oder Lieferverzögerungen den Liefertermin zu verschieben. Die Lieferungen werden meistens am Vormittag ausgeführt. Wenn Sie das Paket bei der Zustellung nicht annehmen können, wird der Kurierdienst versuchen, sich mit dem Käufer auf eine neue Versandart und einen neuen Ort zu einigen.

Wenn der Lieferdienst den Käufer nicht kontaktiert, wird ein weiterer Versuch unternommen, das Paket am nächsten Werktag zuzustellen. Schlägt auch der zweite Zustellversuch fehl, werden das Paket und sein Inhalt an den Absender zurückgeschickt.

Der bezahlte Betrag für fehlgeschlagene Zustellungen und im Voraus bezahlte Bestellungen wird automatisch innerhalb von 8 (acht) Werktagen zurückerstattet, nachdem das Lagerhaus die Rückgabe des Pakets registriert hat oder die Firma feststellt, dass das Paket nicht erfolgreich zugestellt wurde.

Sicherheitswarnungen für die Verwendung aller Produkte

Die Verwendung der Produkte aus unserem Online-Shop kann ein gewisses Risiko für Leib und Leben darstellen. Sie müssen ausdrücklich bestätigen, dass Ihnen bewusst ist, dass die Nutzung der genannten Produkte ein solches Risiko darstellt, das Sie voll und ganz akzeptieren. Mit der Bestellung und/oder Nutzung dieser Produkte bestätigen Sie, dass Sie über die genannten Risiken aufgeklärt wurden, die das Risiko von Krankheit, Verletzung, Behinderung oder Tod umfassen können. Sie müssen die volle Verantwortung für alle Folgen übernehmen, die sich aus der Bestellung und/oder Nutzung der Produkte ergeben könnten.

Bevor Sie eines der Produkte verwenden, müssen Sie die Gebrauchsanweisung lesen.

Vor dem Gebrauch muss jedes Produkt auf sichere Weise getestet werden. Wenn Sie sich nicht ganz sicher sind, wie Sie das Produkt testen sollen, bitten wir Sie, das Produkt nicht zu verwenden, uns darüber zu informieren oder das Produkt zurückzugeben.

Die Firma übernimmt keine Haftung für indirekte oder direkte Schäden, die durch die Verwendung der auf der Website bestellten Produkte entstehen, unabhängig davon, ob die Produkte vom Käufer oder einem Dritten korrekt oder falsch verwendet wurden. Dieser Haftungsausschluss gilt im größtmöglichen gesetzlich zulässigen Umfang.

Im Falle einer gegen die Firma eingereichten Haftungsklage beschränkt die Firma ihre Haftung für Schäden auf das Dreifache des Marktpreises des Produkts.

Wir bemühen uns, die Produktbeschreibungen und Fotos so detailliert und genau wie möglich zu gestalten. Dennoch können wir nicht garantieren, dass alle Produktinformationen und die dazugehörigen Fotos vollständig korrekt sind. Da bestimmte Produkte von verschiedenen Lieferanten bezogen werden, sind leichte Abweichungen in der Verpackung oder im Aussehen des Produkts möglich. Diese Abweichungen beeinflussen in keiner Weise die Qualität oder Funktionalität des Produkts.  

  1. Rücktrittsrecht vom Vertrag

Ein Käufer, der in unserem Online-Shop einkauft, hat das Recht, vom Vertrag zurückzutreten. Ein solcher Rücktritt vom Vertrag kann innerhalb von 14 Tagen ab dem Datum der Zustellung Ihrer Bestellung geltend gemacht werden, das der Firma durch den Zustelldienst mitgeteilt wird.  Der Käufer braucht keinen Grund für seine Entscheidung anzugeben. Dieses Rücktrittsrecht gilt nur für Käufer, die natürliche Personen sind und die die Waren und Dienstleistungen zu Zwecken außerhalb ihrer beruflichen oder gewerblichen Tätigkeit erwerben oder nutzen.  

Eine Rücktrittserklärung gilt als rechtzeitig abgegeben, wenn sie innerhalb der Rücktrittsfrist mitgeteilt wird. Eine Rücktrittserklärung kann auf einem vorgefertigten Formular eingereicht oder per E-Mail an uns geschickt werden. Sie finden das Formular unter https://de.soldius.com/reklamation/. Die Beweislast für die Geltendmachung des in diesem Artikel festgelegten Rücktrittsrechts liegt auf der Seite des Verbrauchers.

Wenn der Käufer vom Vertrag zurücktritt, erhält er eine Rückerstattung des Kaufpreises, er kann aber keine Gutschrift verlangen oder Produkte umtauschen!

Nach Absenden Ihrer Rücktrittserklärung müssen Sie Ihre Produkte innerhalb von 14 Tagen ab dem Datum Ihrer Rücktrittserklärung zurücksenden. Bitte senden Sie die betreffende Ware an unsere Adresse: GLS Depot 82, c/o HS Plus, Innerloher Str. 1, 83355 Grabenstätt, Deutschland. Die Ware gilt als rechtzeitig zurückgegeben, wenn Sie sie vor Ablauf der 14-tägigen Rückgabefrist absenden.  Sie müssen eine unveränderte Menge unbeschädigter Produkte zurücksenden, die in der Originalverpackung oder in einer Verpackung verpackt sind, die die Produkte auf die gleiche Weise schützt wie die Originalverpackung. Sie können keine beschädigten Produkte, Produkte in veränderter Menge oder Produkte in ungeeigneten Verpackungen zurückgeben. Senden Sie die Produkte mit Paketporto und nicht mit Briefporto zurück. Bitte kennzeichnen Sie das Paket außerdem mit dem Reklamationscode, den Sie während des Reklamationsverfahrens erhalten haben. Wenn Sie nicht den entsprechenden Code zur Kennzeichnung des Pakets verwenden (d.h. wenn Sie das Paket ohne Reklamationscode versenden), kann dies die zur Bearbeitung Ihrer Reklamation erforderliche Zeit erheblich verlängern. Im Falle eines Rücktritts vom Vertrag übernehmen Sie nur die Kosten für die Rücksendung der Ware, wobei diese Kosten nicht erstattungsfähig sind.

Wenn Sie die bestellten Waren bereits bezahlt haben, erstatten wir Ihnen unverzüglich, spätestens jedoch innerhalb von 8 Werktagen, nachdem das Paket an unsere Adresse geschickt wurde, alle Zahlungen, die wir im Zusammenhang mit der Bestellung erhalten haben und die Sie geleistet haben. Das Paket gilt als an unsere Adresse geschickt, wenn unser Lager es als Retourenpaket verzeichnet. Wir behalten uns das Recht vor, die erhaltene Zahlung bis zur Rückerstattung der Produkte, die Gegenstand des Vertragsrücktritts sind, einzubehalten.

Wir erstatten die erhaltenen Zahlungen mit dem gleichen Zahlungsmittel, das Sie beim Kauf verwendet haben.

Es folgt die Liste der Produkte, die nicht oder nur mit bestimmten Einschränkungen zurückgegeben werden können:

  • Reinigungsmittel, Polierpasten usw.: Diese Produkte können nur zurückgegeben werden, wenn die Schutzfolie/der Verschluss nicht entfernt wurde oder wenn sie noch nicht geöffnet und benutzt wurden.
  • Badeanzüge, Dessous, Kosmetikprodukte: Aus hygienischen Gründen können Sie Badeanzüge, Dessous und Kosmetikprodukte nicht zurückgeben.
  • E-Books: Da E-Books als geistiges Eigentum gelten und daher nicht in materieller Weise zurückgegeben werden können (sie können heruntergeladen oder kopiert werden), können sie nicht zurückgegeben werden und eine Erstattung ist ebenfalls nicht möglich. Wenn Sie ein E-Book bestellen, verzichten Sie auf das Recht, vom Kauf zurückzutreten.
  • Sets, Kits: Eine teilweise Rückgabe einzelner Produkte, die Teil eines Sets sind, ist nicht möglich. Reklamationen für Mystery-Box werden nur bearbeitet und gelöst, wenn Sie den gesamten Inhalt der Box zurücksenden.
  • Geschenke: Sie können nicht vom Kauf von Produkten zurücktreten, die Sie als Geschenk erhalten haben.

  1.  Reklamationen

Wenn Sie feststellen, dass Ihr Produkt nicht ordnungsgemäß funktioniert oder dass Sie ein ungeeignetes oder beschädigtes Produkt erhalten haben, stehen Ihnen die folgenden Optionen zur Verfügung:

  • Geltendmachung der Liefergarantie,
  • Geltendmachung der Garantie auf technische Produkte und
  • Geltendmachung einer Produktbeschwerde.

  1. Liefergarantie
  1. Wir bieten eine zusätzliche Garantie für eine fehlerfreie Lieferung, die innerhalb von 48 Stunden nach Erhalt des Produkts geltend gemacht werden kann.
  2. Wenn Ihre Produkte während des Transports beschädigt wurden oder Ihrer Bestellung nicht entsprechen, bitten wir Sie, den Fehler innerhalb von 48 Stunden nach der Lieferung an uns zu melden. Schicken Sie uns eine E-Mail mit einem Foto des Pakets (der Aufkleber muss ebenfalls deutlich auf dem Foto zu sehen sein) und des erhaltenen Produkts, auf dem der beschädigte Bereich deutlich zu erkennen ist.
  3. Wir werden Ihre Reklamation in der kürzest möglichen Zeit vorrangig bearbeiten und Ihnen ein Ersatzprodukt zur Verfügung stellen.
  4. Wenn die Reklamation zu spät erfolgt, wird sie als Produktbeschwerde behandelt.

  1. Produktbeschwerde wegen Materialfehlern
  1. Wenn das Produkt nicht richtig funktioniert, senden Sie uns bitte eine E-Mail an [[email protected]] und wir werden Ihnen mit der notwendigen Erklärung helfen. Auf diese Weise verhindern Sie einen möglichen Missbrauch des Produkts und Schäden am Produkt selbst sowie Verletzungen an sich selbst oder anderen.
  2. Wenn Ihr Produkt nicht funktioniert, können Sie eine Beschwerde unter Berufung auf Materialfehler am Produkt einreichen. Die Fälle, die als Materialfehler am Produkt angesehen werden, sind in Abschnitt vii. dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen aufgeführt. Sie können Materialfehler nur dann geltend machen, wenn diese zum Zeitpunkt des Kaufs bereits vorhanden waren, aber erst später entdeckt wurden.
  3. Wenn Ihr Produkt aufgrund eines Materialfehlers nicht funktioniert, bitten wir Sie, den Fehler sofort nach seiner Entdeckung zu melden, spätestens jedoch innerhalb von zwei Monaten nach dem Tag, an dem Sie den Fehler entdecken. Schicken Sie uns eine E-Mail mit einem Foto oder einem Videoclip, auf dem das defekte Produkt abgebildet ist und anhand dessen eindeutig festgestellt werden kann, dass das Produkt nicht funktioniert. Falls erforderlich, werden wir Sie auch bitten, das beanstandete Produkt an uns zurückzusenden, damit wir es prüfen und den Produktfehler feststellen können.
  4. Wir können Ihre Reklamation nicht für Produkte berücksichtigen, die durch unsachgemäßen oder ungeeigneten Gebrauch oder durch ein Verhalten beschädigt wurden, das für die Feststellung der Art, des Eigentums und des Funktionierens von Waren nicht zwingend erforderlich ist. Wenn Sie das beanstandete Produkt nach Ablehnung Ihrer Reklamation zurückgeschickt haben möchten, senden wir es Ihnen zu und stellen Ihnen die Kosten für die Lieferung in Rechnung.
  5. Wenn Sie einen Materialfehler einklagen, stehen Ihnen die folgenden Optionen zur Verfügung:
  • Produktersatz,
  • Rückerstattung des Kaufpreises,
  • Behebung des Produktfehlers oder
  • anteilige Rückerstattung des Kaufpreises.

Das Verfahren wird in der Registerkarte „Reklamation bzw. Umtausch“ unten auf dieser Website beschrieben, wo Sie auch das erforderliche Formular finden.

  1. Garantie auf technische Produkte

Für bestimmte Produkte in unserem Angebot gilt eine Garantiezeit von 12 Monaten. Die Garantie kann nur für technische Produkte und elektrische Geräte in unserem Angebot geltend gemacht werden. Die 12-monatige Garantiezeit beginnt mit dem Datum des Warenempfangs. Sie können Ihre Garantie gemäß § 443 Garantie  Bürgerliches Gesetzbuch (BGB) auf der Grundlage der Rechnung, die auch die Rolle des Garantiezertifikats spielt, geltend machen.

Die Firma behält sich das Recht vor, die Garantie abzulehnen, wenn dem Garantieantrag die Rechnung nicht beigefügt ist oder wenn die Rechnung nicht lesbar ist oder anderweitig fehlt.

Die Garantie gilt nicht, wenn:

  • das Produkt physisch beschädigt ist;
  • das Produkt durch normalen Gebrauch Abnutzungserscheinungen aufweist;
  • das Produkt Mängel aufweist, die durch falsche, ungeeignete oder unvorsichtige Verwendung des Produkts verursacht wurden.

Die Produkte, für die Sie Ihre Garantie geltend machen möchten, müssen geprüft werden, weshalb wir Sie bitten, Ihrem Garantieantrag Fotos oder Videoclips beizufügen, auf denen der Defekt sichtbar wird. Falls erforderlich, werden wir Sie auch bitten, das Produkt an uns zurückzuschicken, damit wir es prüfen können.

Wenn wir Ihrem Garantieantrag zustimmen, stellen wir Ihnen ein neues Produkt zur Verfügung. Sie sind auch berechtigt, die Reparatur Ihres Produkts anzufordern. Sie müssen sich jedoch der Tatsache bewusst sein, dass die Reparaturzeit länger ist als die Zeit für die Lieferung eines neuen Produkts. Wenn die Reparatur länger als 45 Tage dauert, wird Ihr Produkt durch ein neues Produkt ersetzt. Wenn ein neues Produkt nicht bereitgestellt werden kann, erstatten wir Ihnen den Kaufpreis für das Produkt in voller Höhe zurück.

Das Verfahren wird in der Registerkarte „Reklamation bzw. Umtausch“ unten auf dieser Website beschrieben.

WARNUNG: Bevor Sie die bestellte Ware an uns zurücksenden, überprüfen Sie bitte auf der Bestellbestätigung oder der Rechnung, die Sie zum Zeitpunkt der Bestellung per E-Mail erhalten haben, ob Sie diese in unserem Online-Shop gekauft haben. Wenn Sie Ware zurücksenden, die nicht uns gehört, sind wir nicht für Ihren Fehler verantwortlich und werden das Paket nicht zurücksenden.

  1. Materialfehler

Ein Materialfehler kann in folgenden Fällen geltend gemacht werden:

  • wenn das Produkt nicht die für seinen normalen Gebrauch oder das Marketing erforderlichen Eigenschaften aufweist;
  • wenn das Produkt nicht die Eigenschaften aufweist, die für den besonderen Verwendungszweck, für den der Käufer das Produkt erworben hat und der dem Verkäufer bekannt gemacht wurde oder hätte bekannt sein müssen, erforderlich sind;
  • wenn das Produkt nicht die Merkmale und Eigenschaften aufweist, die ausdrücklich oder implizit vereinbart oder beschrieben wurden;
  • wenn der Verkäufer dem Käufer ein Produkt geliefert hat, das nicht dem Muster oder dem Modellprodukt entspricht, es sei denn, das Muster oder das Modellprodukt wurde nur zu Informationszwecken abgebildet.

Das Verfahren zur Geltendmachung von Materialfehlern wird in der Registerkarte „Reklamation bzw. Umtausch“ unten auf dieser Website beschrieben, wo Sie auch das erforderliche Formular finden.

  1. Zugänglichkeit von Informationen

Der Anbieter verpflichtet sich, dem Käufer stets die folgenden Informationen zur Verfügung zu stellen:

  • Identität der Firma (Name und eingetragene Adresse der Firma, Registernummer),
  • Kontaktinformationen, die es dem Benutzer ermöglichen, schnell und effizient mit dem Anbieter zu kommunizieren (E-Mail, Anrufbeantworter),
  • wesentliche Eigenschaften von Waren oder Dienstleistungen (einschließlich Kundenservice und Garantien),
  • den Endpreis der Waren oder Dienstleistungen, einschließlich Steuern, oder die Berechnungsweise des Preises, wenn der Endpreis aufgrund der Art der Waren oder Dienstleistungen nicht im Voraus berechnet werden kann,
  • Verfügbarkeit von Produkten (alle über die Website angebotenen Produkte oder Dienstleistungen sollten innerhalb einer angemessenen Frist verfügbar sein),
  • Zahlungsbedingungen, Lieferbedingungen für Produkte oder die Bedingungen für die Ausführung der Dienstleistung (Lieferart, Ort und Frist),
  • Informationen zu möglichen Kosten für Transport, Lieferung oder Versand oder eine Warnung, dass solche Kosten entstehen können, wenn sie nicht im Voraus berechnet werden können,
  • zeitlicher Umfang des Angebots,
  • Bedingungen, Fristen und Verfahren für den Fall eines Rücktritts vom Vertrag sowie Informationen über die Kosten für die Rücksendung der Waren (falls zutreffend),
  • Erklärung der Vorgehensweise im Falle einer Reklamation, einschließlich aller Informationen über die Kontaktperson oder den Kundendienst,
  • Kenntnis der Haftung bei Materialfehlern,
  • Möglichkeiten und Auflagen des Kundendienstes und der freiwilligen Garantie, falls erforderlich.
  • Bei der Erstellung der Website können gewisse Fehler auftreten. Da wir keinen Einfluss auf solche Fehler haben, können wir für diese nicht haftbar gemacht werden. Im Falle einer größeren Diskrepanz in Bezug auf Preise oder technische Eigenschaften des Produkts werden wir Sie bei Ihrer Bestellung darüber informieren.
  1. Registrierungsinformationen, Name der Registrierung, Registrierungsnummer:

Name der Firma: HS PLUS, trgovina in storitve d.o.o.

Firmensitz: Gmajna 10, Trzin, SI-1236 Trzin

Firmenregistrierungsnummer: 6579639000

ID für Mehrwertsteuer: SI15553442

Steuerpflichtige Person: JA

Datum der Eintragung in das Register: 28.03.2014

Standardklassifikation der Aktivitäten G47.910 – Einzelhandel über Versandhäuser oder über das Internet

  1. Außergerichtliche Streitbeilegung und andere Rechtsmittel

Die Firma wird alle Anstrengungen unternehmen, um Streitigkeiten auf gütliche Weise beizulegen. Ist eine solche Beilegung von Streitigkeiten nicht möglich, ist das Gericht in Ljubljana das für die Beilegung dieser Streitigkeiten zuständige Gericht.

  1. Plattform zur Streitbeilegung

Gemäß den Rechtsnormen erkennt die Firma HS plus d.o.o. keinen Anbieter von Dienstleistungen zur außergerichtlichen Beilegung von Verbraucherstreitigkeiten an, als einen Anbieter, der berechtigt ist, Verbraucherstreitigkeiten zu lösen, die von den Verbrauchern gemäß dem Gesetz über die außergerichtliche Beilegung von Verbraucherstreitigkeiten vorgebracht werden können.

Die Plattform zur Streitbeilegung ist unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ verfügbar.

Weitere Informationen zur Streitbeilegungsplattform finden Sie unter http://europa.eu/rapid/press-release_MEMO-13-193_de.htm.

  1. KOMMUNIKATION

Die Firma wird einen Benutzer nur dann über Fernkommunikation kontaktieren, wenn dies für die Ausführung der Bestellung erforderlich ist.

Die Firma bietet ihren Benutzern Support-Dienstleistungen unter [[email protected]].

Wir können die Benutzer jedoch auch zu kommerziellen Zwecken kontaktieren, wenn sie uns ihre Zustimmung dazu geben oder wenn sie bereits einen Kauf in unserem Online-Shop getätigt haben, wobei diese Form der Kommunikation:

  • klar und eindeutig als Werbebotschaft gekennzeichnet wird,
  • ihren Absender deutlich anzeigen wird,
  • verschiedene Werbeaktionen und andere Marketingtechniken eindeutig als solche kennzeichnen wird.

Weitere Informationen zur Kommunikation finden Sie in unseren Datenschutz- und Cookie-Richtlinien.

  1. GEISTIGES EIGENTUM

Alle auf unserer Website enthaltenen Informationen, Bilder und Texte sowie alle anderen Materialien (z. B. Videoinhalte, Grafiken, Skizzen usw.) sind urheberrechtlich und/oder durch geistige Eigentumsrechte geschützt.

Durch den Kauf der Produkte oder die Nutzung der Website erwirbt der Benutzer keine Urheberrechte, Eigentumsrechte oder Rechte an geistigem Eigentum für Produkte und/oder die Website. Der Benutzer darf die Materialien nur für eigene nichtkommerzielle Zwecke verwenden.

  1. HAFTUNGSAUSSCHLUSS

Unter Berücksichtigung der in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen aufgeführten Haftungsausschlüsse gelten für die Firma auch die folgenden Einschränkungen:

Wenn Sie sich für die Nutzung unseres Online-Shops und/oder unserer Website entscheiden, erklären Sie, dass Sie dies freiwillig tun und daher alle Risiken übernehmen. Die Website und der Shop werden ohne Gewähr bereitgestellt, ohne indirekte oder direkte Garantien. Alle Haftungsausschlüsse, die in diesem Kapitel oder an anderer Stelle in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen aufgeführt sind, gelten im gesetzlich maximal zulässigen Umfang.

Die Firma übernimmt keine Garantie für den Betrieb der Website und ihrer Funktionen und auch nicht dafür, dass die Website ohne Fehler, Viren oder virusähnliche Malware funktioniert. Darüber hinaus garantiert die Firma auch nicht, dass die auf der Website veröffentlichten Informationen korrekt und umfassend sind. Die Firma kann für keinerlei Schäden haftbar gemacht werden, einschließlich, aber nicht beschränkt auf: direkte, indirekte oder Folgeschäden, die durch die Nutzung der Website entstehen oder auftreten.  

Wenn Sie sich entscheiden, den Online-Shop zu nutzen und eine Zahlung in diesem Online-Shop zu tätigen, erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass Sie diesen auf eigene Verantwortung nutzen und dass Sie allein alle Risiken im Zusammenhang mit der Durchführung einer Zahlung in unserem Online-Shop tragen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf fehlgeschlagene Zahlungen durch den Benutzer, Zahlungsfehler und Fehler bei der Rückerstattung im Falle einer Reklamation. Dieser Haftungsausschluss gilt im gesetzlich maximal zulässigen Umfang. Die Firma kann nicht für Schäden haftbar gemacht werden, die im Zusammenhang mit der Nutzung der Website und/oder der in unserem Online-Shop verfügbaren Produkte auftreten können.

  1. SCHLUSSBESTIMMUNGEN

Vertragsabschluss Zusammen mit der Bestellung von Dienstleistungen über die Website sowie alle Unterseiten dieser Website haben diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen den Charakter eines Vertrags, der zwischen dem Käufer und der Firma geschlossen wird.

Salvatorische Klausel Sollte sich eine der Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen (ganz oder teilweise) als rechtswidrig, nichtig oder anderweitig unwirksam erweisen, so gilt diese Bestimmung (ganz oder teilweise) als gestrichen, während die übrigen Allgemeinen Geschäftsbedingungen weiterhin gelten.

Volle Rechtsfähigkeit Der Benutzer garantiert, dass er die volle Fähigkeit besitzt, die Rechte und Pflichten, die sich aus diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen ergeben, zu übernehmen. Sie garantieren hiermit, dass Sie keine Zustimmung oder Genehmigung einer dritten Partei benötigen, um Ihre Verpflichtungen aus diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu erfüllen.

Kenntnis der Allgemeinen Geschäftsbedingungen Hiermit garantieren Sie, dass Sie diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen und vollständig zur Kenntnis genommen haben, bevor Sie sie akzeptieren, insbesondere im Hinblick auf die festgelegten Haftungsausschlüsse.

Für diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen geltendes Recht Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen unterliegen der Gesetzgebung der Republik Slowenien. Alle Streitigkeiten, die sich aus diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen ergeben, unterliegen der Gerichtsbarkeit der Gerichte in der Republik Slowenien.

Änderung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen Sie sind nicht berechtigt, eine der Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu ändern oder (ganz oder teilweise) auf die Gültigkeit einer dieser Bestimmungen zu verzichten. Die Firma ist berechtigt, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit zu ändern. Jegliche Änderungen werden auf der Website veröffentlicht. Wenn Sie die Website weiterhin nutzen, stimmen Sie den zu den jeweiligen Zeitpunkten geltenden Änderungen zu. Wenn Sie mit den Änderungen nicht einverstanden sind, haben Sie das Recht, vom Vertrag zurückzutreten.

Vollständigkeit der Vereinbarung Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen stellen die Gesamtheit der Vereinbarung dar, die zwischen den Vertragsparteien gilt. Alle möglichen früheren schriftlichen oder mündlichen Vereinbarungen oder Verhandlungen werden vollständig durch diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen ersetzt.

Sprachabweichungen Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen wurden in slowenischer Sprache erstellt. Jede Variante dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen in anderen Sprachen wurde erstellt, um den Zugang zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu erleichtern. Sie erklären sich hiermit einverstanden und haben voll und ganz verstanden, dass im Falle von Streitigkeiten die slowenische Fassung maßgebend ist.

Begriffsdefinitionen Die in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen verwendeten Begriffe entsprechen den Definitionen, die am Anfang dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen aufgeführt sind.

HS PLUS d.o.o.    Gmajna 10 / SI-1236 Trzin / Slowenien / [email protected]

Registrierungsstelle: Bezirksgericht Ljubljana / Grundkapital: EUR 7.500 / IBAN SI56 2900 0005 2694 428 / ID für Mehrwertsteuer: 15553442 / Firmenregistrierungsnummer: 6579639000