Allgemeine Geschäftsbedingungen

Die folgenden Geschäftsbedingungen gelten für alle Bestellungen, die der Kunde (nachstehend als „Sie“ bezeichnet) bei HS plus d.o.o., Gmajna 10, 1236 Trzin, nachstehend als „HS plus“, „uns“ oder „wir“ bezeichnet, auf der HS plus-Website, der mobilen Website, der mobilen Anwendung oder per Telefon (gemeinsam als „hs plus“ bezeichnet) aufgibt.

Durch die Nutzung von HS plus bzw. das Aufgeben einer Bestellung erklären Sie sich mit den hier genannten Allgemeinen Geschäftsbedingungen („die Geschäftsbedingungen“) einverstanden. Bitte lesen Sie die Geschäftsbedingungen sorgfältig durch, bevor Sie eine Bestellung aufgeben.

Bestellen können bei uns nur volljährige Personen, die eine Wohnadresse in Deutschland oder Österreich haben und bei denen die Bestellung weder für ihre gewerbliche noch für ihre selbstständige berufliche Tätigkeit erfolgt und auch nicht für die eines Dritten. Unternehmer im Sinne von § 14 BGB sind nicht bestellberechtigt. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir keine Rechnungen i.S. v. § 14 UStG ausweisen werden.

Das Angebot von Produkten oder Dienstleistungen auf HS plus zu einem bestimmten Zeitpunkt impliziert oder garantiert nicht, dass diese Produkte oder Dienstleistungen jederzeit zur Verfügung stehen. Wir behalten uns das Recht vor, jedes Produkt zu einem beliebigen Zeitpunkt einzustellen.

Wir behalten uns das Recht vor, die Geschäftsbedingungen von Zeit zu Zeit ohne Vorankündigung zu ändern. Die für Ihre Bestellung gültige Version der Geschäftsbedingungen ist die, die zum Zeitpunkt der Bestellung auf HS plus veröffentlicht ist.

HS plus möchte Ihnen eine optimale Online-Erfahrung bieten. Aus diesem Grund müssen wir sicherstellen, dass unsere Services reibungslos funktionieren. Sie stimmen daher zu, (i) keine Informationen oder Inhalte zu veröffentlichen, zu übertragen, zu verteilen, hochzuladen oder zu vermarkten, die unser Unternehmen, unsere Produkte oder Services schädigen oder negativ beeinflussen könnten; (ii) sich nicht in einer Weise zu verhalten oder Geräte zu verwenden, die andere Benutzer bei der Verwendung der Website HS plus einschränkt, beeinträchtigt, behindert oder die Sicherheit der Website gefährdet, und (iii) keine Geräte oder Module, Software, Tools, Agenten, Skripts oder andere Geräte oder Mechanismen (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Spiders, Bots, Crawlers, Avatars oder intelligente Agents) zur Navigation oder zum Durchsuchen der Website bzw. zum Kopieren von Inhalten der Website zu verwenden. Wir behalten uns das Recht vor, den Zugriff auf die Website zu sperren und das Konto von Benutzern zu schließen, die gegen diese Vorschrift oder andere in diesen allgemeinen Geschäftsbedingungen festgelegten Richtlinien verstoßen.

Preise und Versandkosten

Die auf HS plus angegebenen Preise enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer, aber nicht die Versandkosten.

Die Versandkosten sind für alle Bestellungen gleich, unabhängig von der Größe oder dem Gewicht des Paketes. Die Kosten für die jeweilige Zahlungsmethode werden an der Kasse deutlich ausgewiesen. Unsere Standardversandkosten betragen 5,99€. Bei Ausnahmen auch ohne Versandkosten. Wenn wir Ihre Bestellung nicht vollständig liefern können und auf mehrere Lieferungen aufteilen müssen, fallen für die Folgelieferungen keine zusätzlichen Versandkosten an.

Bestellung/Vertragsabschluss

Sie haben die Möglichkeit, auf HS plus oder per Telefon zu bestellen.

Wenn Sie Ihre Bestellung aufgegeben und Ihre E-Mail-Adresse bei uns hinterlegt haben, erhalten Sie eine Bestätigung per E-Mail. Sofern wir aus irgendeinem Grund den Auftrag nicht ausführen können, benachrichtigen wir Sie so schnell wie möglich. Haben wir bereits eine Zahlung für die Bestellung erhalten, erstatten wir den entsprechenden Betrag mit der von Ihnen genutzten Zahlungsmethode. Falls aus irgendeinem Grund eine andere Regelung getroffen werden muss, setzen sich unsere Kundenberater mit Ihnen in Verbindung, um die Rückzahlung zu arrangieren.

Lieferung

HS plus geht bei der Annahme und Bearbeitung der Bestellungen mit äußerster Sorgfalt vor und liefert Ihre Bestellung an eine Privatadresse, gemäß der von Ihnen gewählten Lieferoption, aus.

HS plus bemüht sich um die schnellstmögliche Zustellung der Artikel in der Reihenfolge, in der sie eingehen. Obwohl wir uns bemühen, innerhalb des angegebenen Zeitraums zu liefern, kann die Lieferung aufgrund unvorhersehbarer Ereignisse länger dauern. In dem unwahrscheinlichen Fall, dass die Lieferzeit länger als 30 Tage beträgt, können Sie die Bestellung stornieren.

Bevor Sie die Bestellung aufgeben, werden Sie über das Zustelldatum informiert. Wenn Sie Ihre Bestellung aufgegeben und Ihre E-Mail-Adresse bei uns hinterlegt haben, erhalten Sie eine Bestätigung per E-Mail mit den Lieferzeiten.

Wenn Ihre Bestellung nicht am angegebenen Datum eintrifft, kontaktieren Sie den HS plus – Kundenservice telefonisch unter  015735983474 oder per E-Mail an [email protected]

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Hs plus d.o.o., Gmajna 10, 1236 Trzin, Slowenien, [email protected], Telefon: 01573 5983 474 mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. In diesem Fall werden wir Ihnen unverzüglich eine Bestätigung mit dem mehrstelligen Code übermitteln. Den von uns erhaltenen Code fügen Sie in dem Fall bei der Rücksendung bitte hinzu.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.
Hier finden Sie das Muster-Widerrufsformular: http://bit.ly/DE_SOLDIUS_widerruf

Warenretoure
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags benachrichtigen, an uns zurückzusenden.
Schicken Sie die Ware bitte an die folgende Adresse:
GLS Depot 82
c/o HS Plus
Innerloher Str. 1
83355 Grabenstätt
Deutschland
Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.
Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben) zurückzuzahlen.
Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben.

Zahlungsmethoden

Wir bieten die folgenden Zahlungsmethoden an:

KREDITKARTE

Wenn Sie die Bestellung aufgeben, können Sie mit einer gültigen Kreditkarte (VISA, Mastercard ) bezahlen und die Kreditkarteninformationen eingeben. Der entsprechende Betrag wird sofort auf Ihrer Karte reserviert, aber erst abgebucht, wenn die Ware versandt wurde. HS Plus behält sich das Recht vor, die Gültigkeit der Kreditkarte, den verfügbaren Kredit im Verhältnis zum Bestellwert und die Adressenangaben des Käufers zu überprüfen. Auf Grundlage der Ergebnisse dieser Prüfung können wir Bestellungen auch ablehnen.

PAYPAL

Paypal ist ein kostenloses Zahlungsmittel, das Ihnen eine sichere Bezahlung garantiert. Für die Zahlung loggen Sie sich bei Paypal ein und bestätigen die Zahlung. Ihre Bankverbindung oder Kreditkartennummer ist in Ihrem Paypal- Konto hinterlegt und die Daten werden dadurch bei der Zahlung nicht übertragen. Wenn Sie die Bestellug abschließen wird Ihnen direkt ein Link zu Paypal angeboten. Der Link führt Sie zur Anmeldeseite von Paypal wo Sie sich mit Ihrem Paypal-Account einloggen. Dann wird Ihnen direkt die soeben abgeschickte Bestellung zur Bezahlung angeboten.

RECHNUNG, RATENKAUF UND SOFORT

In Zusammenarbeit mit Klarna Bank AB (publ), Sveavägen 46, 111 34 Stockholm, Schweden, bieten wir die folgenden Zahlungsoptionen an. Die Zahlung erfolgt jeweils an Klarna:

  • Rechnung: Die Zahlungsfrist beträgt 14 Tage ab Versand der Ware/ des Tickets/ oder, bei sonstigen Dienstleistungen, der Zurverfügungstellung der Dienstleistung. Die Rechnungsbedingungen finden Sie hier.
  • Ratenkauf: Mit dem Finanzierungsservice von Klarna können Sie Ihren Einkauf flexibel in monatlichen Raten von mindestens 1/24 des Gesamtbetrages (mindestens jedoch 6,95 EUR) oder unter den sonst in der Kasse angegebenen Bedingungen bezahlen. Die Ratenzahlung ist jeweils zum Ende des Monats nach Übersendung einer Monatsrechnung durch Klarna fällig. Weitere Informationen zum Ratenkauf einschließlich der Allgemeinen Geschäftsbedingungen und der europäischen Standardinformationen für Verbraucherkredite finden Sie hier.
  • Sofort: Die Belastung Ihres Kontos erfolgt unmittelbar nach Abgabe der Bestellung.

Die Nutzung der Zahlungsarten Rechnung, Ratenkauf setzt eine positive Bonitätsprüfung voraus. Insofern leiten wir Ihre Daten im Rahmen der Kaufanbahnung und Abwicklung des Kaufvertrages an Klarna zum Zwecke der Adress- und Bonitätsprüfung weiter. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Ihnen nur diejenigen Zahlarten anbieten können, die aufgrund der Ergebnisse der Bonitätsprüfung zulässig sind. Weitere Informationen und Klarnas Nutzungsbedingungen finden Sie hier. Allgemeine Informationen zu Klarna erhalten Sie hier. Ihre Personenangaben werden von Klarna in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzbestimmungen und entsprechend den Angaben in Klarnas Datenschutzbestimmungenbehandelt.
Die Gebühren für den Ratenkauf werden von unserem Rechnungskauf-Anbieter Klarna erhoben.

Gewährleistung

Keine der vorliegenden Geschäftsbedingungen darf die Haftbarkeit von HS Plus ausschließen oder beschränken, wenn dies den geltenden Gesetzen zum Haftungsausschluss oder der Haftungsbeschränkung entgegensteht.

HS Plus übernimmt die Haftung für Todesfälle oder Verletzungen, die durch Fahrlässigkeit unsererseits oder der unserer Mitarbeiter und Agenten verursacht wurden. Es liegt nicht in unserer Absicht, die Haftbarkeit für arglistige Täuschung durch uns, unsere Mitarbeiter auszuschließen. Falls wir gegen diese Geschäftsbedingungen verstoßen, sind wir nur für Verluste haftbar, die eine vorhersehbare Folge eines solchen Vertragsbuchs sind.

HS Plus ist nicht verantwortlich für indirekte Schäden, die als Nebenfolge des eigentlichen Verlustes oder Schadens entstehen, z. B. entgangene Gewinne oder Aufträge, oder für nicht gelieferte Produkte oder die Nichteinhaltung anderer Verpflichtungen gemäß dieser Geschäftsbedingungen, wenn die Ursache für diese Nichteinhaltung außerhalb unserer Kontrolle liegt, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Brand, Flut, Sturm, Aufstände, innere Unruhen, Krieg, Atomunfälle oder terroristische Aktivitäten.

Unsere maximale Haftung Ihnen gegenüber für Verluste oder Schäden, die sich aus Ihrer Bestellung auf de.soldius.com ergeben, sind auf den Gesamtbetrag Ihrer Bestellung beschränkt.

Farben

Wir unternehmen alle zumutbaren Anstrengungen, die Eigenschaften unserer Produkte genau darzustellen, einschließlich ihrer Zusammensetzung und Farben. Die Farbanzeige hängt jedoch von Ihrem Computersystem ab und wir können nicht garantieren, dass Ihr Computer die Farben genau wiedergibt.

Garantie

Sofern die gekauften Waren Mängel aufweisen, verpflichtet sich HS Plus zur Einhaltung aller geltenden Garantiebestimmungen. Wenn Sie eine Beschwerde bezüglich offensichtlicher Material- oder Herstellungsfehler der von uns bereitgestellten Waren haben, einschließlich während des Transports entstandener Schäden, senden Sie die Ware unverzüglich an uns zurück und verwenden Sie den Wiederrufsformular an http://bit.ly/desoldius.

Abtretung

HS Plus behält sich das Recht vor, alle im Zusammenhang mit der Warenlieferung entstandenen Zahlungsforderungen einschließlich aller Zahlungsraten an Dritte abzutreten oder zu verpfänden.

Gültigkeit

Falls Teile dieser Bestimmungen nicht zulässig sind oder von einem Gericht oder einer Regulierungsbehörde für ungültig erklärt werden, behalten die übrigen Bestimmungen weiterhin ihre Gültigkeit.

Eigentumsvorbehalt

Alle Rechte geistigen Eigentums, verbleiben bei HS Plus. Die Verwendung von de.soldius.com oder seiner Inhalte, einschließlich das Kopieren und Speichern von Inhalten in Teilen oder vollständig, außer zu persönlichen, nicht kommerziellen Zwecken, ist ohne die Erlaubnis von HS Plus nicht gestattet.

Informationen zum Unternehmen

HS plus d.o.o.
Gmajna 10
1236 Trzin
Slowenien

Telefon: +4915735983474
E-post: [email protected]

Unternehmensregister: Slowenische Gesellschaftsregister
Registernummer: 6579639000
Vertretungsberechtigter: Rok Slapar
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: SI15553442

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Willkommen bei www.de.soldius.com, das vom Unternehmen HS plus d.o.o. verwaltet wird. (im Folgenden: Unternehmen). Die Webseite wurde entwickelt, um die breite Öffentlichkeit über das Unternehmen und seine Dienstleistungen zu informieren. Bitte beachten Sie als Besucher unserer Webseite alle Bedingungen, die unten aufgeführt sind. Durch die Überprüfung oder Nutzung dieser Webseite bestätigen Sie, dass Sie diese Bedingungen gelesen, verstanden, angenommen und im Ganzen akzeptiert haben.

Der Inhaber der Webseite wird mit größter Sorgfalt versuchen, die Genauigkeit und Aktualität der Daten auf der Webseite sicherzustellen. Gleichzeitig behält er sich das Recht vor, den Inhalt der Webseite ohne vorherige Ankündigung jederzeit zu ändern oder die Aktualisierung zu beenden, und übernimmt keine Verantwortung für die Erneuerung der Webseite. Der Inhaber der Webseite kann außerdem jederzeit, und ohne vorherige Ankündigung die auf dieser Webseite beschriebenen Dienste, Produkte, Preise oder Programme ändern. Überprüfen Sie vor der Verwendung der Daten aus der Webseite die Richtigkeit der Informationen im Unternehmen. Die Verwendung des Markennamens des Inhabers der Webseite ist nur mit vorheriger Zustimmung des Inhabers der Webseite erlaubt. Alle auf der Webseite angezeigten Texte, Bilder und sonstige Inhalte werden vom Inhaber der Webseite ausgewählt und bearbeitet. Es handelt sich lediglich um informative Daten, um die Dienste des Unternehmens HS Plus d.o.o. darzustellen.

ONLINE-SHOP de.soldius.com

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Online-Shops werden in Übereinstimmung mit dem Verbraucherschutzgesetz der Republik Slowenien (ZVPot), dem Gesetz zum Schutz personenbezogener Daten der Republik Slowenien (ZVOP-1), der Allgemeinen Verordnung der EU über den Datenschutz (DSGVO) und dem Gesetz über elektronische Kommunikation der Republik Slowenien (ZEKom-1) festgelegt. Es werden auch internationale E-Commerce-Codes befolgt.

Die allgemeinen Geschäftsbedingungen bestimmen die Funktionsweise des Online-Shops, die Rechte und Pflichten des Nutzers sowie des Online-Shops und regeln die Geschäftsbeziehung zwischen dem Online-Shop und dem Käufer. Der Käufer ist an die zum Zeitpunkt des Kaufs gültigen Allgemeinen Geschäftsbedingungen (Abgabe der Onlinebestellung) gebunden. Zum Zeitpunkt der Abgabe der Bestellung wird der Nutzer jedes Mal über die allgemeinen Geschäftsbedingungen informiert und mit der Abgabe der Bestellung bestätigt er sie.

Der Kauf im Online-Shop von de.soldius.com ist mit Registrierung möglich. Bei der Registrierung erhält der Besucher einen Benutzernamen, der mit seiner E-Mail-Adresse identisch ist und ein Passwort. Mit der Registrierung wird der Besucher zum Benutzer des Online-Shops.

 

PREISE
Alle Preise im Online-Shop de.soldius.com sind in EUR angegeben und enthalten 19% Mehrwertsteuer.
Die Preise sind zum Zeitpunkt der Abgabe der Bestellung gültig und haben keine vorher festgelegte Gültigkeit. Angebot ist bis zum Widerruf gültig. Rabatte und andere Aktionen werden in der Regel nicht addiert.

Trotz außerordentlicher Anstrengungen, die aktuellsten und genauesten Daten bereitzustellen, kann es sein, dass die Preisinformationen nicht korrekt sind. In diesem Fall oder falls sich der Preis des Artikels während der Bearbeitung der Bestellung ändert, gestattet das Unternehmen dem Käufer, vom Kauf zurückzutreten.

 

ZAHLUNGSART
Der Online-Shop bietet folgende Zahlungsmöglichkeiten:

  • Bezahlung per Nachnahme – der Käufer bezahlt den Zusteller in bar, wenn dieser die bestellte Ware an die Adresse des Käufers liefert.
  • Per Kostenvoranschlag auf das Transaktionskonto des Verkäufers.
  • Vorauszahlungen für Produkte sind nur nach vorheriger Vereinbarung und für Bestellungen über 200€ möglich.

KOSTEN und LIEFERUNG DER WARE

Der Käufer ist neben dem Kaufpreis der bestellten Produkte verpflichtet, die Versandkosten bei Annahme der Ware zu zahlen, mit Ausnahme der Bestellung einzelner Artikel, die eine Anmerkung bei der Beschreibung enthalten: „Postgebühr im Preis enthalten“ oder „kostenlose Lieferung“.

Für die Lieferung von Bestellungen im Gebiet der Republik Slowenien nutzen wir den Lieferservice GLS. Die bestellten Produkte werden an die Adresse geliefert, die Sie als Lieferadresse angegeben haben. In der Preisliste von Pošta Slovenije wird eine Provision für die Zahlung des Formulars UPN erhoben (bei Zahlung per Kostenvoranschlag gibt es diese Kosten nicht). Die Lieferungen erfolgen meistens am Vormittag. Falls Sie zum Zeitpunkt der Zustellung die Lieferung nicht übernehmen können, können Sie die Lieferung an der nächsten Poststelle von Pošta Slovenije oder in Paketautomat finden. Bei Versendung der Produkte in die Länder der Europäischen Union wird zur Berechnung der Provision die Preisliste des Zustelldienstes verwendet, der die Sendung angenommen hat. Für eine schnellere Lieferung oder Lieferung außerhalb Sloweniens ist es notwendig, das telefonisch oder per E-Mail zu vereinbaren.

Wir berechnen keine Abfertigungskosten der Bestellung (Porto).

BESTELLUNG VON WAREN und KAUFVORGANG

Der Käufer kann die gewünschte Ware telefonisch, per E-Mail oder im Online-Shop bestellen. Beim Onlineshopping muss sich ein Besucher des Online-Shops als Benutzer registrieren. Nach der Registrierung kann der Benutzer den Bestellvorgang starten. Vor der Bestätigung des Kaufs hat der Käufer die Möglichkeit, die Bestellung zu überprüfen und Korrekturen bezüglich der ausgewählten Produkte und der Menge der ausgewählten Produkte einzugeben. Nach Bestätigung des Kaufs kann der Kunde die Bestellung jedoch per E-Mail oder unter der Telefonnummer des Unternehmens HS plus d.o.o. bearbeiten, jedoch nur bis zur Abfertigung der Ware.

Kaufvorgang:

  • Schritt: Der Käufer wählt den gewünschten Artikel im Angebot des Online-Shops aus, wählt die Menge aus und bestätigt die Auswahl durch Klicken auf dem Knopf „In den Warenkorb“. Beim Kauf mehrerer verschiedener Artikel wird der Vorgang für jeden Artikel wiederholt. Nach der Auswahl der Artikel hat der Käufer einen Überblick der Bestellungen zur Verfügung. Nach dem Überblick des Inhalts der Bestellung wird die Auswahl durch das Klicken auf dem Knopf „mit Einkauf beenden“ bestätigt. Die Applikation wird vom Benutzer die Eingabe des Benutzernamens und des Passworts oder eine Registrierung verlangen. Nach dem Abschluss der Eintragung wird der Kaufvorgang abgeschlossen, indem Sie die Versandart und die Zahlung auswählen und auf die Schaltfläche „Bestellung bestätigen“ klicken.
  • Schritt: Nach der Bestellung erhält der Kunde per E-Mail eine Benachrichtigung, dass die Bestellung angenommen wurde. In diesem Schritt hat der Kunde erneut die Möglichkeit, den Inhalt der Bestellung zu überprüfen. Bei Kauffehlern hat der Käufer auch die Möglichkeit, die Bestellung zu widerrufen. Der Käufer kann die Bestellung innerhalb von 2 Stunden nach Abgabe der Bestellung per E-Mail oder Telefon widerrufen. Bei einer Stornierung per E-Mail müssen in der Nachricht folgende Informationen angegeben werden: im Titel der Nachricht: Widerruf der Bestellung; im Inhalt der Nachricht: a) Name des Produkts, b) Name und Nachname des Käufers und c) Adresse des Käufers.
  • Schritt Wenn der Käufer die Bestellung nicht storniert, wird die Bestellung vom Verkäufer weiterbearbeitet. Nach Erhalt überprüft der Verkäufer die Verfügbarkeit der bestellten Artikel und bestätigt die Bestellung oder lehnt sie mit einem Grund ab. Nach der Bestätigung der Bestellung informiert der Verkäufer den Käufer per E-Mail über die geplante Lieferzeit. Ist die Ware vorrätig, wird sie vom Verkäufer innerhalb von 3 Werktagen entsprechend verpackt und an den Empfänger versendet. Mit der bestellten Ware erhält der Kunde auch eine Rechnung.

Der Kaufvertrag zwischen dem Anbieter und dem Käufer wird dann beschlossen, wenn der Käufer die Bestellung bestätigt (der Käufer erhält eine elektronische Nachricht über den Status Bestellung bestätigt). Ab diesem Zeitpunkt sind alle Preise und sonstigen Einkaufsbedingungen festgelegt und gelten sowohl für den Anbieter als auch für den Käufer. Der Kaufvertrag wird elektronisch auf dem Server des Unternehmens gespeichert.

Der Benutzer kann die Registrierung jederzeit abbrechen. Dies erfolgt durch eine schriftliche Aussage über den Widerruf der Registrierung an den Verkäufer. Vor einem Widerruf der Registrierung muss der Benutzer die ausstehenden Schulden mit dem Verkäufer begleichen.

Sicherheitshinweise zur Verwendung aller Produkte.

Vor der Verwendung jedes Produkts muss die Gebrauchsanweisung gelesen werden. Jedes Produkt muss vor der Verwendung auf sichere Weise getestet werden. Wenn Sie nicht ganz sicher sind, wie das Produkt getestet werden soll, oder wenn Sie nicht sicher sind, ob das Produkt sicher ist und zu materiellen oder gesundheitlichen Schäden führen kann, verwenden Sie das Produkt bitte nicht, informieren Sie den Verkäufer und senden Sie es zurück. Sie verwenden alle Produkte nach eigener Beurteilung und auf eigene Verantwortung.

Wir bemühen uns um eine möglichst detaillierte und genaue Beschreibung von Produkten und Bildern. Trotzdem können wir nicht garantieren, dass alle angegebenen Produktdaten und deren Bilder absolut genau sind. Überprüfen Sie im Falle einer Undeutlichkeit die Richtigkeit der Informationen beim Verkäufer.

RECHT AUF RÜCKTRITT VOM VERTRAG

Bei Verträgen, die auf Ferne oder außerhalb von Geschäftsräumen geschlossenen werden, hat der Verbraucher das Recht gemäß des Verbraucherschutzgesetzes der Republik Slowenien (ZVPot) uns innerhalb von 14 Tagen vom Rücktritt vom Vertrag zu informieren, ohne den Grund für seine Entscheidung angeben zu müssen. Ein Verbraucher ist eine natürliche Person, die Waren und Dienstleistungen für Zwecke außerhalb ihrer Berufs- oder Erwerbstätigkeit erwirbt oder verwendet.  Die Möglichkeit des Rücktritts von einem Vertrag im Rahmen des Verbraucherschutzgesetzes (ZVPot) gilt daher nicht für juristische Personen.

Der Käufer, der vom Vertrag oder der Bestellung zurücktritt, muss die Ware in unveränderter Menge in der Originalverpackung zurückgeben. Stellt der Verkäufer fest, dass die zurückgesandte Ware beschädigt ist oder die zurückgegebene Menge nicht übereinstimmt, ist der Verkäufer berechtigt, den Rücktritt vom Vertrag abzulehnen, und der Käufer ist auch verpflichtet, den entstandenen Schaden zu zahlen.

In folgenden Fällen haben Sie kein Recht zur Kündigung des Vertrages:

  • wenn die Ware oder das Zubehör nicht in der unbeschädigten Originalverpackung und in unveränderter Menge zurückgegeben wird;
  • wenn das Gerät oder die Software Benutzerdaten, Bilder und Einstellungen enthält;
  • wenn das Sicherheitssiegel auf der Ware beschädigt oder zerbrochen ist;
  • wenn die Anweisungen und die Garantiescheine beschädigt sind oder fehlen;
  • bei der Lieferung von Ware, die aufgrund ihrer Natur untrennbar mit anderen Gegenständen verwechselt werden;
  • beim Kauf von Batterien, Akkus und Akkupaketen, Kabeln, Lampen, Komponenten, wenn Sie ein Sicherheitssiegel geöffnet haben oder wenn die Originalverpackung entfernt wurde;
  • bei der Lieferung von Modellen, die vom Verbraucher teilweise oder vollständig zusammengebaut werden;
  • beim Kauf von Einwegprodukten und Ersatzteilen.

Sie können die Benachrichtigung über den Rücktritt mit einer eindeutigen Aussage bei dem Unternehmen einreichen, aus der hervorgeht, dass Sie vom Vertrag zurücktreten. Sie können uns die Benachrichtigung über den Rücktritt zusenden:

  • schriftlich an die Adresse des Unternehmens;
  • in elektronischer Form an [email protected]. In diesem Fall werden wir den Erhalt der Benachrichtigung unverzüglich bestätigen.
  • kennzeichnen Sie auf der Rückseite Ihrer Rechnung, dass Sie das Produkt zurückzugeben, und senden Sie die Rechnung zusammen mit dem Produkt an unsere Adresse zurück.

Es wird davon ausgegangen, dass Sie rechtzeitig eine die Benachrichtigung abgegeben haben, wenn Sie diese innerhalb der für den Rücktritt vom Vertrag gesetzten Frist absenden. Die Beweislast für die Ausübung des Widerrufsrechts gemäß diesem Artikel trägt der Verbraucher.

Das Formular für den Widerruf vom Vertrag finden Sie unter dem Link:

http://www.pisrs.si/Pis.web/npbDocPdf?idPredpisa=PRAV11915&type=pdf

Wenn Sie die Ware bereits erhalten haben und vom Vertrag zurücktreten, müssen Sie die Ware innerhalb von 14 Tagen nach der Kündigung an unsere Adresse zurücksenden. Sie haben die Ware rechtzeitig zurückgesandt, wenn Sie sie vor Ablauf der 14-tägigen Rückgabefrist absenden. Die Produkte müssen in unveränderter Menge und in unbeschädigter Originalverpackung unbeschädigt zurückgegeben werden. Beschädigte Produkte, Produkte in der geänderten Menge und Produkte in nicht originaler oder beschädigter Verpackung können nicht zurückgegeben werden. Senden Sie die Produkte als Paket und nicht als Brief zurück. Rücksendungen müssen eine Kopie der Rechnung enthalten. Wir freuen uns, wenn Sie das Rücksendeformular auf der Rückseite Ihrer Rechnung ausfüllen, damit wir den gesamten Vorgang schneller durchführen können. Im Falle eines Rücktritts übernehmen Sie nur die Kosten für die Rücksendung der Ware.

Wenn Sie die bestellte Ware bereits bestellt haben, werden wir alle erhaltenen Zahlungen, die Sie aufgrund der Bestellung geleistet haben, unverzüglich oder spätestens innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Benachrichtigung über den Vertragswiderruf zurücksenden.

Wenn Sie die Ware bereits erhalten haben und vom Vertrag zurücktreten, müssen Sie die Ware innerhalb von 14 Tagen nach Widerruf zurücksenden. In diesem Fall behalten wir die Erstattung der erhaltenen Zahlungen ein, bis die zurückgegebene Ware zurückgegeben wird oder Sie uns den Nachweis erbringen, dass Sie die Ware zurückgesandt haben. Wir werden Ihre erhaltenen Zahlungen mit derselben Zahlungsmethode zurückzahlen, die Sie beim Kauf verwendet haben, es sei denn, Sie möchten eine andere Erstattungsmethode. Der schnellste und einfachste Weg für die Rückgabe ist Ihr Transaktionskonto (persönliches Konto). Wenn Sie sich für eine solche Rückerstattung entscheiden, geben Sie uns bitte Ihre persönliche Kontonummer an oder schreiben Sie diese auf dem Rücksendeformular auf der Rückseite Ihrer Rechnung.

Wir empfehlen, dass Sie uns vor der Rückgabe per E-Mail informieren oder uns unter der Telefonnummer anrufen, um die beste Rücksendemethode zu vereinbaren.

Wenn das Produkt nicht ordnungsgemäß funktioniert oder nicht Ihren Erwartungen entspricht, rufen Sie bitte unseren technischen Service unter der Telefonnummer an, an der Ihnen unsere Berater mit den erforderlichen Erklärungen helfen können. Auf diese Weise vermeiden Sie einen möglichen Missbrauch des Produkts und Schäden am Produkt selbst sowie mögliche Schäden an anderen Sachen.

Wir können die Produkte, bei denen wir feststellen, dass sie durch unrichtige oder unangemessene Verwendung oder Verhalten beschädigt wurden, nicht berücksichtigen. Dies ist nicht unbedingt erforderlich, um die Natur, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren zu bestimmen. Wenn Sie ein solches Produkt nach Ablehnung der Reklamation erneut annehmen möchten, senden wir es Ihnen unter Angabe der Kosten, die mit der Lieferung eines solchen Produkts verbunden sind, oder Sie übernehmen das Produkt an unserer Adresse.

FEHLERHAFTE PRODUKTE

Der Verkäufer hat dem Käufer die Ware vertragsgemäß zu liefern und haftet für die fehlerhaften Produkte seiner Erfüllung.

Wann ist ein Produkt fehlerhaft:

  • wenn das Produkt nicht die für den normalen Gebrauch oder für den Umsatz erforderlichen Merkmale aufweist;
  • wenn das Produkt nicht die Eigenschaften hat, die für die bestimmte Verwendung erforderlich sind, für die der Käufer sie kauft, die der Verkäufer jedoch kannte oder hätte kennen müssen;
  • wenn das Produkt keine ausdrücklich oder stillschweigend vereinbarten oder vorgeschriebenen Eigenschaften und Tugenden hat;
  • wenn der Verkäufer ein Produkt übergeben hat, der nicht zum Muster oder Modell passt, es sei denn, das Muster oder Modell wurde nur zum Zwecke der Bekanntmachung gezeigt.

Die Eignung von Waren für den normalen Gebrauch wird anhand normaler Waren desselben Typs und vorbehaltlich einer vom Verkäufer oder Hersteller angegebenen Merkmalaussagungen des Verkäufers, insbesondere durch Werbung, Vorstellung des Produkts oder Angaben auf der Ware selbst, beurteilt. Für die Haftung für fehlerhafte Produkte gelten die Bestimmungen des Gesetzes über Schuldverhältnisse.

Wie wird ein fehlerhaftes Produkt durchgesetzt?

Der Käufer kann seine Rechte der fehlerhaften Produkte geltend machen, wenn er uns innerhalb von zwei Monaten ab dem Tag der Feststellung des Fehlers den Fehler mitteilt. Der Käufer muss den Fehler in der Fehlermeldung detailliert beschreiben und uns erlauben, den Artikel zu überprüfen. Der Käufer kann uns den Fehler persönlich mitteilen, wobei wir ihn eine Bestätigung ausstellen müssen, oder er kann die Benachrichtigung in das Geschäft senden, in dem der Artikel gekauft wurde, oder an den Vertreter des Verkäufers, mit dem er den Vertrag abgeschlossen hat.

Wann ist der Verkäufer für fehlerhafte Produkte nicht verantwortlich?

Der Verkäufer haftet nicht für tatsächliche Fehler der Ware, die zwei Jahre nach Lieferung der Ware aufgetreten sind. Handelt es sich bei dem Vertragsgegenstand zwischen Verkäufer und Käufer um einen gebrauchten Gegenstand, so haften wir nicht für tatsächliche Mängel, die nach Ablauf eines Jahres nach Lieferung der Sache auftreten. Es wird davon ausgegangen, dass der Fehler auf der Ware zum Zeitpunkt der Auslieferung bestanden hat, wenn er innerhalb von sechs Monaten nach der Auslieferung auftritt.

GARANTIE

Falls Ihr Artikel nicht ordnungsgemäß funktioniert, können Sie die Garantie in Anspruch nehmen. Wir haben 24 Monate Garantie auf alle elektronischen Geräte in unserem Angebot. Die Garantie gilt ab dem Datum des Warenempfangs. Sie können die Garantie mit dem Garantieschein, der Rechnung und anderen in der Rechnung aufgeführten Dokumenten beanspruchen. Haben Sie einen unbestätigten Garantieschein? Keine Sorgen! In diesem Fall ist es gemäß Artikel 18 des Konsumentenschutzgesetzes der Republik Slowenien nicht erforderlich, dass der Verkäufer den Garantieschein gesondert bescheinigt.

Die Garantie gilt nicht für:

  • physische Verletzungen;
  • Abnutzung aufgrund der Verwendung;
  • Fehler, die durch falsche, unangemessene und nachlässige Verwendung des Artikels entstehen.

Wenn die Reparatur länger als 45 Tage dauert, ersetzen wir das Produkt durch ein neues, und falls dies nicht möglich ist, erstatten wir den gesamten Kaufpreis für das Produkt.

Zugänglichkeit von Informationen

Der Anbieter verpflichtet sich, dem Käufer stets folgende Informationen zur Verfügung zu stellen:

  • Firmenidentität (Name und Sitz, Registernummer),
  • Kontaktinformationen, über die der Benutzer schnell und effektiv kommunizieren kann (E-Mail, Telefon),
  • die wesentlichen Merkmale von Waren oder Dienstleistungen (einschließlich Kundendienst und Garantien),
  • den Endpreis der Waren oder Dienstleistungen, einschließlich Steuern, oder die Methode zur Berechnung des Preises, wenn diese aufgrund der Natur der Waren oder Dienstleistungen nicht im Voraus berechnet werden können,
  • Zugänglichkeit von Produkten (alle auf der Webseite angebotenen Produkte oder Dienstleistungen sollten innerhalb einer angemessenen Zeit verfügbar sein),
  • Zahlungsbedingungen, Lieferbedingungen für die Produkt- oder Leistungserbringung (Art, Ort und Frist der Lieferung),
  • Angaben zu möglichen zusätzlichen Transport-, Liefer- oder Versandkosten oder Warnung, dass solche Kosten entstehen können, wenn sie nicht im Voraus berechnet werden können,
  • zeitliche Gültigkeit des Angebots,
  • Bedingungen, Fristen und Verfahren im Falle des Vertragrücktritts; ob und in welchem Umfang die Kosten für die Rücksendung von Ware entstanden sind,
  • Klärung des Beschwerdeprozesses einschließlich Kontaktinformationen über die Person oder über den Kundendienst.
  • Kenntnis mit der Verantwortung für fehlerhafte Produkte,
  • die Möglichkeit und Bedingungen des Kundendienstes und gegebenenfalls einer freiwilligen Garantie,
  • Bei der Erstellung einer Webseite können Fehler auftreten, die wir nicht beeinflussen können und für die wir keine Verantwortung übernehmen. Bei großen Abweichungen von Preisen oder technischen Daten informieren wir Sie darüber bei Ihrer Bestellung.

Außergerichtliche Streitbeilegung und andere Rechtsmittel

Der Verkäufer bemüht sich nach besten Kräften um eine einvernehmliche Streitbeilegung. Soweit dies nicht möglich ist, ist das Gericht in Ljubljana für die Beilegung dieser Streitigkeiten zuständig.

Informationen zum Eintrag im Register mit Angabe des Registers und der Eintragsnummer

HS PLUS, trgovina in storitve d.o.o.

Sitz: Gmajna 10, Trzin, 1236 Trzin

Registrierungsnummer 6579639000

Steuernummer: SI15553442

Steuerpflichtiger JA

Eintrag in die Registrierungsbehörde 28.03.2014

Standardklassifizierung von Aktivitäten G47.910 – Einzelhandelsgeschäft per Post oder über das Internet

Plattform zur Streitbeilegung

Am 15. Februar 2016 bereitet die Europäische Kommission eine Plattform für die außergerichtliche Streitbeilegung vor. Verbraucher haben die Möglichkeit, Streitigkeiten im Zusammenhang mit ihrer Onlinebestellung ohne das Gericht zu lösen. Die Plattform zur Streitbeilegung ist auf der Webseite verfügbar http://ec.europa.eu/consumers/odr/.

Mehr Informationen über die Plattform zur Streitbeilegung finden Sie auf der Webseite http://europa.eu/rapid/press-release_MEMO-13-193_sl.htm.

Das Unternehmen HS plus d.o.o. erkennt im Einklang mit den Rechtsnormen keinen Ausführenden der außergerichtlichen Beilegung von Verbraucherrechtsstreitigkeiten als einen Zuständigen für die Beilegung von Verbraucherstreitigkeiten an, die der Verbraucher gemäß dem Gesetz über die außergerichtliche Beilegung von Verbraucherstreitigkeiten der Republik Slowenien einleiten kann.